So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT

So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
Dieser Artikel stellt Ihnen die MetaTrader 4/5-Plattform vor, die für den Online-Handel auf dem Forex-Markt entwickelt wurde. Die Plattform bietet Tools für die technische Analyse sowie die Platzierung und Verwaltung von Trades. Wir erklären Ihnen die Benutzeroberfläche der Plattform und zeigen Ihnen, wie Sie einen Trade verwalten.


So starten Sie den Devisenhandel


1. Nachdem Sie die Anwendung geöffnet haben, sehen Sie ein Anmeldeformular, das Sie mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort ausfüllen müssen. Wählen Sie den Real-Server, um sich bei Ihrem Real-Konto anzumelden, und den Demo-Server für Ihr Demo-Konto.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
2. Bitte beachten Sie, dass Sie jedes Mal, wenn Sie ein neues Konto eröffnen, eine E-Mail mit dem Login (Kontonummer) und dem Passwort dieses Kontos senden.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
Nach der Anmeldung werden Sie zur MetaTrader-Plattform weitergeleitet. Sie sehen ein großes Diagramm, das ein bestimmtes Währungspaar darstellt.

3. Oben auf dem Bildschirm finden Sie ein Menü und eine Symbolleiste. Verwenden Sie die Symbolleiste, um einen Auftrag zu erstellen, Zeitrahmen zu ändern und auf Indikatoren zuzugreifen.
MetaTrader 4 Menüleiste
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
4. Marktbeobachtungfinden Sie auf der linken Seite, die verschiedene Währungspaare mit ihren Geld- und Briefkursen auflistet.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
5. Der Briefkurs wird verwendet, um eine Währung zu kaufen, und der Geldkurs dient dem Verkauf. Unterhalb des Briefkurses sehen Sie den Navigator , in dem Sie Ihre Konten verwalten und Indikatoren, Expertenberater und Skripte hinzufügen können.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
MetaTrader Navigator
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
MetaTrader 4 Navigator für Brief- und Geldlinien



6. Unten auf dem Bildschirm befindet sich das Terminal , das mehrere Registerkarten enthält, die Ihnen helfen, die neuesten Aktivitäten zu verfolgen, einschließlich Handel, Kontoverlauf, Warnungen, Mailbox, Experten, Zeitschrift,und so weiter. Zum Beispiel können Sie Ihre geöffneten Orders auf der Registerkarte Trade sehen, einschließlich Symbol, Einstiegspreis, Stop-Loss-Level, Take-Profit-Level, Schlusskurs und Gewinn oder Verlust. Die Kontoverlauf Register sammelt Daten von Aktivitäten , die geschehen sind, einschließlich der geschlossenen Aufträge.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
7. Das Chartfenster zeigt die aktuelle Marktlage sowie die Brief- und Geldlinien an. Um eine Order zu öffnen, müssen Sie auf die Schaltfläche New Order in der Symbolleiste klicken oder das Market Watch-Paar drücken und Neue Order auswählen.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
Im sich öffnenden Fenster sehen Sie:
  • Symbol , wird automatisch auf den auf dem Chart angezeigten Handelswert gesetzt. Um ein anderes Asset auszuwählen, müssen Sie eines aus der Dropdown-Liste auswählen. Erfahren Sie mehr über Forex-Handelssitzungen.
  • Volumen , das die Losgröße darstellt. 1.0 entspricht 1 Lot oder 100.000 Einheiten – Gewinnrechner von OctaFX.
  • Sie können Stop Loss und Take Profit auf einmal einstellen oder den Trade später ändern.
  • Die Art der Order kann entweder Market Execution (eine Market Order) oder Pending Order sein, bei der der Händler den gewünschten Einstiegspreis angeben kann.
  • Um einen Trade zu eröffnen, müssen Sie entweder auf die Schaltflächen Verkaufen nach Markt oder Kaufen nach Markt klicken .
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
  • Kaufaufträge öffnen zum Briefkurs (rote Linie) und schließen zum Geldkurs (blaue Linie). Händler kaufen für weniger und wollen für mehr verkaufen. Verkaufsaufträge öffnen zum Geldkurs und schließen zum Briefkurs. Sie verkaufen für mehr und möchten für weniger kaufen. Sie können die geöffnete Order im Terminalfenster anzeigen, indem Sie auf die Registerkarte Trade drücken. Um die Bestellung zu schließen, müssen Sie auf die Bestellung klicken und Bestellung schließen auswählen. Sie können Ihre abgeschlossenen Bestellungen auf der Registerkarte Kontoverlauf anzeigen.
So starten Sie den Devisenhandel auf OctaFX MT4/MT5 DesktopMT
Auf diese Weise können Sie einen Handel auf MetaTrader 4 eröffnen. Sobald Sie den Zweck der einzelnen Schaltflächen kennen, wird es Ihnen leicht fallen, auf der Plattform zu handeln. MetaTrader 4 bietet Ihnen zahlreiche technische Analysetools, die Ihnen helfen, wie ein Experte auf dem Forex-Markt zu handeln.

FAQ zum OctaFX-Handel

Was ist deine Verbreitung? Bieten Sie einen festen Spread an?

OctaFX bietet variable Spreads, die je nach Marktsituation variieren. Unser Ziel ist es, Ihnen transparente Preise und die engsten Spreads zu bieten, ohne dass zusätzliche Provisionen erhoben werden. OctaFX gibt einfach den besten Geld-/Briefkurs weiter, den wir aus unserem Liquiditätspool erhalten, und unser Spread spiegelt genau wider, was auf dem Markt verfügbar ist. Der Hauptvorteil eines variablen Spreads gegenüber einem festen Spread besteht darin, dass er oft unter dem Durchschnitt liegt. Sie können jedoch erwarten, dass er sich bei Marktöffnung, während des Rollovers um (Serverzeit), während wichtiger Pressemitteilungen oder in Zeiten hoher Volatilität ausweitet. Wir bieten auch ausgezeichnete feste Spreads für USD-basierte Paare, die vorhersehbare Kosten bieten und sich ideal für eine langfristige Investitionsplanung eignen. Sie können die minimalen, typischen und aktuellen Spreads für alle Handelsinstrumente auf unserer Seite Spreads und Bedingungen überprüfen.


Wie verändert sich der Floating Spread im Tagesverlauf?

Der variable Spread variiert im Laufe des Tages je nach Handelssitzung, Liquidität und Volatilität. Zur Marktöffnung am Montag ist es tendenziell weniger eng, wenn hochwirksame Nachrichten veröffentlicht werden, und zu anderen Zeiten hoher Volatilität.


Haben Sie Requotes?

Nein Wir nicht. Ein Requote tritt auf, wenn der Händler auf der anderen Seite des Handels eine Ausführungsverzögerung festlegt, während der sich der Preis ändert. Als Non-Dealing-Desk-Broker verrechnet OctaFX einfach alle auszuführenden Orders mit den Liquiditätsanbietern an deren Ende.


Haben Sie Slippage auf Ihren Plattformen?

Slippage ist eine leichte Bewegung des Ausführungspreises, die aufgrund mangelnder Liquidität hinter dem angeforderten Preis auftreten kann oder wenn er von anderen Händlern angenommen wird. Es kann auch aufgrund von Marktlücken passieren. Slippage sollte als eines der Risiken beim Handel mit einem ECN-Broker berücksichtigt werden, da es nicht garantieren kann, dass Ihre Order zum gewünschten Preis ausgeführt wird. Unser System ist jedoch so eingerichtet, dass bei Auftreten von Slippage Aufträge zum nächstbesten verfügbaren Preis ausgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass Slippage sowohl positiv als auch negativ sein kann und OctaFX diesen Faktor nicht beeinflussen kann.


Garantieren Sie Stop-Orders?

Als ECN-Broker kann OctaFX die Befüllung zum geforderten Preis nicht garantieren. Nach der Auslösung wird eine schwebende Order zu einer Marktorder und wird zum besten verfügbaren Preis ausgeführt, der in erster Linie von den Marktbedingungen, der verfügbaren Liquidität, dem Handelsmuster und dem Volumen abhängt.


Ist es möglich, mehr zu verlieren, als ich eingezahlt habe? Was passiert, wenn mein Kontostand negativ wird?

Nein, OctaFX bietet Schutz vor negativem Kontostand. Wenn Ihr Kontostand also negativ wird, stellen wir ihn automatisch auf Null ein.

Schutz vor negativem Kontostand

Die oberste Priorität von OctaFX ist es, Ihr Handelserlebnis großartig zu machen, deshalb werden wir Sie unabhängig von den Risiken unterstützen: Unser Risikomanagementsystem stellt sicher, dass der Kunde nicht mehr verlieren kann, als er ursprünglich investiert hat.Wenn Ihr Kontostand aufgrund von Stop negativ wird OctaFX kompensiert den Betrag und bringt Ihren Kontostand auf Null zurück. OctaFX garantiert, dass Ihr Risiko nur auf die Gelder beschränkt ist, die Sie auf Ihr Konto eingezahlt haben. Bitte beachten Sie, dass dies keine Schuldenzahlungen des Kunden beinhaltet. Somit sind unsere Kunden vor Verlusten über die Ersteinzahlung zu OctaFXs Kosten hinaus geschützt. Lesen Sie mehr in unserer Kundenvereinbarung.


Wie viel Marge ist erforderlich, um meine Bestellung zu öffnen?

Es hängt vom Währungspaar, Volumen und Kontohebel ab. Sie können unseren Trading-Rechner verwenden, um Ihre erforderliche Margin zu berechnen. Wenn Sie eine Hedge-Position (gesperrt oder entgegengesetzt) ​​eröffnen, ist keine zusätzliche Margin erforderlich. Wenn Ihre freie Margin jedoch negativ ist, können Sie keine Hedge-Order eröffnen.


Meine Bestellung wurde nicht korrekt ausgeführt. Was sollte ich tun?

Bei der Marktausführung können wir nicht garantieren, dass alle Ihre Positionen zum gewünschten Kurs besetzt werden (weitere Informationen finden Sie unter Über ECN-Handel). Sollten Sie dennoch Zweifel haben oder eine individuelle Prüfung Ihrer Bestellungen wünschen, können Sie jederzeit eine ausführliche Reklamation schreiben und diese an [email protected] senden. Unsere Handels-Compliance-Abteilung wird Ihren Fall untersuchen, Ihnen umgehend antworten und gegebenenfalls Korrekturen am Konto vornehmen.


Haben Sie Provisionen?

MT4- und MT5-Provisionen sind in unseren Spreads als Aufschlag enthalten. Es wird keine zusätzliche Gebühr erhoben. Wir berechnen Handelskommissionen auf cTrader. Provisionssätze für die halbe Runde anzeigen


Welche Handelstechniken und -strategien kann ich verwenden?

Unsere Kunden sind herzlich eingeladen, alle Handelsstrategien zu verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Scalping, Hedging, News Trading, Martingal sowie alle Expert Adviser, mit Ausnahme von Arbitrage.


Erlauben Sie Hedging/Scalping/News Trading?

OctaFX ermöglicht Scalping, Hedging und andere Strategien, wenn die Aufträge in Übereinstimmung mit unserer Kundenvereinbarung erteilt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Arbitrage-Handel nicht erlaubt ist.
Welche Tools haben Sie für mich, um wichtige Pressemitteilungen und Zeiten hoher Marktvolatilität zu verfolgen?
Bitte nutzen Sie unseren Wirtschaftskalender, um über bevorstehende Veröffentlichungen informiert zu werden, und unsere Forex News-Seite, um mehr über die jüngsten Marktereignisse zu erfahren. Sie können mit hoher Marktvolatilität rechnen, wenn das Ereignis mit der höchsten Priorität stattfindet.


Was ist eine Preislücke und wie wirkt sie sich auf meine Bestellungen aus?

Eine Preislücke bedeutet Folgendes:
  • Der aktuelle Geldkurs ist höher als der Briefkurs des vorherigen Kurses;
  • oder Aktueller Briefkurs ist niedriger als der Geldkurs des vorherigen Kurses
Der aktuelle Geldkurs ist höher als der Briefkurs des vorherigen Kurses; oder der aktuelle Briefkurs ist niedriger als der Geldkurs des vorherigen Kurses. Es ist wichtig zu verstehen, dass Sie möglicherweise nicht immer eine Kurslücke auf dem Chart sehen können, da sie von einer Kerze eingeschlossen sein kann. Wie die Definition impliziert, müssen Sie in einigen Fällen den Briefkurs beobachten, während der Chart nur den Geldkurs anzeigt. Die folgenden Regeln gelten für Pending Orders, die während einer Preislücke ausgeführt werden:
  • Befindet sich Ihr Stop-Loss innerhalb der Kurslücke, wird die Order zum ersten Kurs nach der Kurslücke geschlossen.
  • Wenn der Preis der ausstehenden Order und das Take-Profit-Level innerhalb der Preislücke liegen, wird die Order storniert.
  • Wenn der Preis der Take-Profit-Order innerhalb der Preislücke liegt, wird die Order zu ihrem Preis ausgeführt.
  • Pending Orders Buy Stop und Sell Stop werden zum ersten Preis nach der Preislücke ausgeführt. Pending Orders Buy Limit und Sell Limit werden zum Preis der Order ausgeführt.

Beispiel: Bid wird als 1.09004 notiert und Ask ist 1.0900. Beim nächsten Tick beträgt der Geldkurs 1,09012 und der Briefkurs 1,0902:
  • Wenn Ihre Verkaufsorder ein Stop-Loss-Level von 1,09005 hat, wird die Order bei 1,0902 geschlossen.
  • Wenn Ihr Take Profit Level 1.09005 beträgt, wird die Order bei 1.0900 geschlossen.
  • Wenn Ihr Buy-Stop-Order-Preis 1,09002 mit Take-Profit von 1,09022 beträgt, wird die Order storniert.
  • Wenn Ihr Buy-Stop-Preis 1,09005 beträgt, wird die Order bei 1,0902 eröffnet.
  • Wenn Ihr Buy-Limit-Preis 1.09005 beträgt, wird die Order bei 1.0900 eröffnet.


Was passiert, wenn ich meine Bestellung über Nacht offen lasse?

Es hängt von Ihrem Kontotyp ab. Wenn Sie ein reguläres MT4-Konto haben, wird der Swap auf alle über Nacht (Serverzeit) offenen Positionen angewendet. Wenn Ihr MT4-Konto Swap-frei ist, wird stattdessen über Nacht die Swap-freie Provision angewendet. MT5-Konten sind standardmäßig Swap-frei. Es wird eine Drei-Tage-Gebühr erhoben, d. h. sie wird bei jedem dritten Rollover Ihres Trades erhoben. cTrader-Konten sind Swap-frei und haben keine Übernachtgebühren. Eine Gebühr wird jedoch geändert, wenn Sie Ihre Position für das Wochenende offen lassen. Mit diesem Tool können Sie unsere Gebühren überprüfen.


Kann ich bei OctaFX mit Kryptowährung handeln?

Ja, Sie können Kryptowährungen bei OctaFX handeln. Sie können Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum, Litecoin und Ripple handeln. Sie können hier sehen, wie Sie mit Kryptowährung handeln.


Kann ich bei OctaFX mit Rohstoffen handeln?

Ja, genießen Sie die Vorteile des Handels mit Gold, Silber, Rohöl und anderen Rohstoffen mit OctaFX! Sehen Sie hier mehr


Was sind Waren?

Rohstoffe sind handelbare physische Vermögenswerte wie Metalle wie Gold, Silber, Platin und Kupfer sowie Rohöl, Erdgas und andere Ressourcen.
Thank you for rating.
ANTWORTEN EINES KOMMENTARS Antwort verwerfen
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail-Adresse ein!
Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Das g-recaptcha-Feld ist erforderlich!